Singel AR

In Zusammenarbeit mit D. van der Steen
Industriezweig: Bauwesen
Technologie: AR
Android, iOS

Das Problem

Der Kanal Singel bei Utrecht Vredenburg, ist seit einiger Zeit aus dem Stadtbild Utrechts verschwunden. Viele sehen dies als großen Verlust an, weshalb die Stadt Utrecht den Kanal wieder in alter Pracht erstrahlen lassen möchte. Die notwendigen und leider umfangreichen Wartungsarbeiten rund um den Bahnhof Utrecht Centraal führten jedoch zu Irritationen und Missmut sowohl bei Anwohnern als auch bei Touristen der Stadt. Um dem Problem Abhilfe zu schaffen, wünschte sich die Stadtverwaltung eine Möglichkeit, den Menschen zu zeigen, wie das Endresultat der Bauarbeiten aussehen sollte.

"Schauen Sie sich die Zukunft und die vergangene Zeit an"

Die Lösung

Jeder, der ein Smartphone besitzt, kann nun von der Marga Klompé-Brücke in Utrecht einen Blick in die Zukunft der momentanen Baustelle werfen. Durch das Herunterladen der Singel-AR-App und das Scannen eines QR-Codes wird einem der neue Singel Kanal in all seiner zukünftigen Pracht in erweiterter Realität angezeigt. Zudem bietet die App einige geschichtliche Aspekte, beispielsweise kann man sich anzeigen lassen, wie sich der Singel Kanal im Laufe der Zeit verändert hat.

 

Das Ergebnis

Unsere App ermöglicht Utrechts Anwohnern und Besuchern eine Vorstellung vom Endergebnis der Bauarbeiten, was bei diesen zu einem besseren Verständnis für die Wartungsarbeiten rund um den Bahnhof führt. Zudem wird die App von Nutzern als lustiges und innovatives Erlebnis gesehen. Der neue Singel Kanal soll bereits 2020 fertiggestellt sein.

Haben Sie auch eine Herausforderung für unser Team?

Kontaktieren Sie uns!