Virtual Reality

VR-Inhalte und Software für Education- und kommerzielle Zwecke

Marketing

Die virtuelle Realität bietet eine Möglichkeit, auf einzigartige und unvergessliche Weise zu werben, zu starten und zu verkaufen. Eine großartige Möglichkeit, mit Medien der nächsten Generation mit Ihrem Publikum zu interagieren.

Produktmarketing

Wir helfen Unternehmen, bestehende Produkte zu bewerben oder zu verkaufen oder neue Produkte auf den Markt zu bringen. Teure oder komplexe Produkte profitieren besonders von unseren intelligenten VR-Lösungen. Aufgrund des visuellen und immersiven Charakters von VR wird die Marketingbotschaft gut aufgenommen. Dies liegt daran, dass VR unvergesslich ist, sich von der Konkurrenz abhebt und einen hohen Engagement- und Share-Faktor aufweist.

> Erkunden Sie die Möglichkeiten für das Produktmarketing

Corporate Storytelling & Rekrutierung

Wenn Sie die Geschichte Ihres Unternehmens auf ansprechende Weise erzählen möchten, ist die virtuelle Realität ein großartiges Werkzeug. Neben dem großartigen Gefühl des Eintauchens ist es auch ein praktisches Werkzeug. Es hilft bei der Bereitstellung eines schnellen, aber gründlichen Überblicks über das Unternehmen. Für die interne Kommunikation oder Veranstaltungen für externe Stakeholder kann VR auch Wunder wirken, wenn es darum geht, Ihre Botschaft zu vermitteln.

> Erkunden Sie die Möglichkeiten für Storytelling & Rekrutierung

Events & Activations

Virtual Reality ist ein großartiges Tool für Events. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab und ziehen Sie die Blicke auf sich. Verwenden Sie die virtuelle Realität, um an jedem Ort Einblicke in Ihr Produkt oder Unternehmen zu erhalten. Nutzen Sie es, um mit einem Publikum in Kontakt zu treten, zu interagieren  und ein unvergessliches Erlebnis mit Ihrer Marke zu schaffen.

> Erkunde die Möglichkeiten für Events & Aktivierungen

Education

Wir nutzen die virtuelle Realität, um Ihnen zu helfen, schneller, besser und kostengünstiger zu lernen. Erstellen von 360-Animationsvideos bis hin zu komplexen Simulationsanwendungen.

Onboarding

Eine großartige Möglichkeit, neue Mitarbeiter auf den neuesten Stand zu bringen und sich mit der Organisation, der Arbeit und den Kollegen vertraut zu machen. Es bietet immer die gleiche Erfahrung, kann überall und von jedem gemacht werden. Mit unseren Lösungen können Sie effektiver und mit mehr Spaß lernen.

> Erkunden Sie die Möglichkeiten für das Onboarding

Ausbildung

Mit der virtuellen Realität können Sie schneller, besser und kostengünstiger  lernen. Verwenden Sie alles von 360 Animationsvideos bis hin zu komplexen Simulationsanwendungen. Wir möchten mit Ihnen zusammenarbeiten und VR zu einem integralen Bestandteil Ihres Onboarding Prozess machen.

> Erkunden Sie die Möglichkeiten für das Training

Visualisierung & Konfiguration

Vom Zeichenbrett bis zum Bau. Vom Verkauf bis zur Ausbildung. Wir verwenden VR zum Visualisieren, Trainieren und Verkaufen, indem wir komplexe Materien zum Leben erwecken. Erstellen Sie lineare Erlebnisse aus 360 Grad Medien oder geben Sie Ihnen die volle Kontrolle über interaktive Konfigurationen.

> Erkunden Sie die Möglichkeiten zur Visualisierung und Konfiguration

Wer wir sind

Ein leidenschaftliches Team aus 145 Mitarbeitern, die seit dem ersten Tag in der Branche tätig sind. Jung und talentiert, einzigartiges zu bewegen. Wir kombinieren kreative Ideen mit bewährten Konzepten. Dank perfekter Workflows realisieren wir Ihr Projekt pünktlich. Somit können wir auch Projekte mit kurzfristiger Deadline umsetzen. Unsere Diversifizierung ist IHR Vorteil.

Unser Team besteht aus den folgenden Abteilungen:

Abteilung Konzeption

Entwicklung kreativer VR / AR-Konzepte, die zu Ihrem Individuellen Use Case passen.

Abteilung 360 Video

Erfahrene Filmemacher mit einer kreativen Perspektive für Ihren Use Case.

Abteilung 3D

Technische CAD- und 3D-Künstler, die erstellen und konvertieren können.

Abteilung Development

Von mobilen Anwendungen bis zu High-End-Simulation.

Abteilung Event & Operations

Von Eventsupport bis zu Helpdesk und Support Service, unsere Spezialisten verstehen ihr Handwerk.

Bereit, Wirkung zu erzielen?

Unser Ansatz

Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch

Bei VR & AR ist die Umsetzung genauso wichtig wie die Idee.
Aus diesem Grund beziehen wir unsere Abteilung, Operations in fast jedes Projekt mit ein. Das garantiert Ihnen eine realisierbare Ausführung, die rechtzeitig fertig gestellt wird.

Die kleinen Dinge machen einen großen Unterschied

VR & AR ist eine Branche mit viel unerforschtem Gebiet, das viel Aufmerksamkeit für Details erfordert. Daher arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen und begleiten sie von Anfang bis Ende.

Kein Unsinn

Wir sind gradlinig, open minded und glauben an eine langfristige und erfolgreiche Partnerschaft mit unseren Kunden.

Unser Prozess

Wir begleiten Sie bei jedem Schritt. Ihr Erfolg ist auch unserer.

Wir sind der Überzeugung, dass gemeinsame Kreation und offene Kommunikation die besten Ergebnisse liefern. Wir haben unseren Workflow die letzten Jahre angepasst und haben auf Grundlage unserer Erfahrungen folgenden Prozess implementiert.

Von einem kostenlosen Konzept bis zum finalen Produkt.

01 Concept Meeting

Wir erhalten Einblick in Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Wir definieren den Rahmen für Ihren Business-Case und besprechen den kreativen Input für Ihr Konzept.

Den Output: Konzept & Budget

02 Kick Off Meeting

Wir beginnen den Erstellungsprozess mit einem Meeting, bei dem wir die Planung definieren und alles weitere erforderliche damit Ihr Projekt erfolgreich wird.

Ausgabe: Projektplan

03 Design

Wir verwandeln das Konzept in ein Designdokument. Dies umfasst UI / UX Design, den Benutzer flow und alle anderen relevanten Aspekte, die für den Beginn von Design und Entwicklung erforderlich sind.

Ausgabe: Design-Dokument

04 Creation

Wir liefern zwei Versionen zur Auswahl, um sicherzustellen, dass das Ergebnis perfekt auf Ihre Erwartungen abgestimmt ist.

Ausgabe: Alpha Version und Beta Version

05 Delivery

Nach der Zusage, liefern wir die finale Version und eben damit den Weg für den finalen Roll Out.

Ausgabe: Final Delivery

06 Auswertung

Wir bleiben gerne in Kontakt, um sicherzustellen, dass Sie Rundum zufrieden sind und um weitere mögliche Use Cases zu besprechen.

Ausgabe: Eine Besprechung, ein Anruf oder ein Besuch

Mit wem wir arbeiten

Von weltweit tätigen Unternehmen bis hin zu lokalen Unternehmen in Deutschland.

Firmen, die uns vertrauen:

Was Kunden sagen

metro_vr_app_10

METRO AG

“Beeindruckt von ihrer Leidenschaft, Innovationskraft und ihrem professionellen Management, welches Sie während des gesamten Prozesses beibehalten haben."
woolrich

Woolrich

„VR Owl hat uns während des gesamten Prozesses unterstützt. Sie haben alles zu unserer vollsten Zufriedenheit umgesetzt und wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen. “

Salesforce

"Das ganze Team war sehr zufrieden mit der Master Class, wir hoffen, dass wir in Zukunft wieder mit Ihnen zusammenarbeiten werden!
JBL-Soundbar-AR

DEPT

“VR Owl lieferte wertvolles kreatives und technisches Wissen. Ihre Begeisterung ist ansteckend. Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen macht Spaß und lohnt sich.”

Kontaktieren Sie uns

Suchen Sie Inspiration, haben Sie eine Frage oder schon eine tolle Idee? Kontaktieren Sie einen unserer Experten für eine kostenlose Beratung.

Information

VR Owl 
Zur Mühle 2 – 4
50226, Frechen
02234 – 682 953 -0
info@vrowl.de

Owl VR Solutions GmbH
USt-IdNr: DE 315544928
Registergericht: Amtsgericht Bonn

HRB 23277

Für welche Plattformen entwickeln Sie Anwendungen?

Für jede gewünschte Plattform und jedes Gerät. Wir erstellen VR Anwendungen für Desktop-Geräte wie Oculus Rift & HTC Vive. Diese eignen sich besonders für technisch komplexere Anwendungen und/oder Situationen, in denen Realismus und Interaktion wichtig sind. Darüber hinaus erschaffen wir Virtual Reality für mobile Endgeräte wie das Samsung Gear VR aber auch für Apple und Android, die zum Beispiel mit Google Cardboard erlebbar sind. Diese werden häufig für weniger komplexe Anwendungen und 360-Grad-Video eingesetzt.

 

Entwickeln Sie Anwendungen für den Oculus Rift? 

Ja, wir erstellen Anwendungen für die Rift, wie zum Beispiel die von Loxam. Wir entscheiden uns oft für die Rift, wenn es sich um ein Sitzerlebnis handelt. Der Anwender steht dabei nicht auf, sondern sitzt auf einem Stuhl. Das Herumlaufen mit der Rift ist nicht bequem, dafür benutzen wir die HTC Vive.

 

Entwickeln Sie Anwendungen für die HTC Vive?

Ja, die meisten der von uns entwickelten Desktop VR-Anwendungen wurden für die Vive entwickelt. Die Vive ist bei weitem unsere Lieblingsbrille, weil sie mit dem so genannten Roomscaling ausgestattet ist. Dadurch können Sensoren genutzt werden, um sich im Raum zu bewegen. Die Vive Controller bieten auch die Möglichkeit, in virtueller Realität zu interagieren.

 

Entwickeln Sie Anwendungen für die Samsung Gear VR?

Ja, das Samsung Gear VR ist unsere Lieblings-Mobil-VR-Brille und wir verwenden sie für die meisten unserer Anwendungen und Videos. Die gute Bildqualität, Kontrollmöglichkeiten und leistungsfähige Galaxy-Telefone bieten viele Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Entwickeln Sie Anwendungen für Google Cardboard?

Ja, wir verwenden den Unity Engine, mit dem wir auf einfache Weise mobile Anwendungen für alle mobilen Geräte erstellen können. Da wir nicht nativ entwickeln, sparen wir viel Zeit und Geld für die Erstellung einer VR-Anwendung für alle unterstützten Mobiltelefone. Diese werden in den jeweiligen App Stores platziert und können dann von jedermann heruntergeladen werden.

 

Kann ich eine Virtual Reality Anwendung für Apple oder Android bekommen?

Die von uns erstellten mobilen VR-Anwendungen eignen sich sowohl für Android- als auch für Apple-Smartphones. Die Möglichkeiten und Kapazitäten von mobilen VR-Anwendungen sind begrenzter. Dies gilt vor allem, wenn sie für jedes unterstützte Telefon geeignet sein müssen.

 

Für welche Branchen stellen Sie Virtual Reality Anwendungen her?

Die Anwendungen der virtuellen Realität sind in jeder Disziplin endlos und wertvoll. In technischen und/oder ausbildungsrelevanten Bereichen bietet VR vor allem einen Mehrwert. Wir entwickeln Virtual Reality für Einzelhandel, Immobilien, Ausbildung, Raumplanung und natürlich das Bildungswesen.

 

Was sind Beispiele für geschäftliche VR-Anwendungen? 

Visualisierung komplexer Ideen und Pläne, Schulung von Mitarbeitern, Präsentation und Verkauf von Dienstleistungen und Produkten sind nur einige Beispiele. Verschaffen Sie Ihrer Zielgruppe einen Blick hinter die Kulissen und schaffen Sie mit Virtual Reality ein einzigartiges Erlebnis.

Welche Art vor Virtual Reality Anwendungen haben Sie bereits erstellt? 

Unsere Anwendungen gliedern sich in Simulation, Interaktion, Storytelling und Informationsbereitstellung. Für Loxa und Berendsen entwickelten wir Simulationsanwendungen, interaktive Anwendungen für Bell ID und Raypack. Für unter anderem American Spirit und Pipelife entwickelten wir sogenannte Storytelling-Anwendungen.

Kann ich eine VR-Anwendung von Ihnen ausprobieren?

Einige unserer mobilen Anwendungen finden Sie im App Store. Suchen Sie einfach Next to Food, Bell ID oder Telserv. Viele VR-Anwendungen sind jedoch nur für den internen Gebrauch verfügbar und nicht online. Wenn Sie unsere Desktop Virtual Reality ausprobieren möchten, dann sind Sie in Utrecht herzlich willkommen.

Wie hoch sind die Kosten für die Erstellung einer Virtual Reality Anwendung?

Wie bei jeder technisch komplexen Produkt- und Softwareentwicklung ist eine genaue Kostenangabe nicht möglich. Die Software-Entwicklung beginnt bei ca. 10 Tausend Euro und gestaltet sich nach Ihren Wünschen und der Komplexität. Genauere Kostenvoranschläge sind auf Basis Ihrer Wünsche möglich, bitte kontaktieren Sie uns.

Wie lange dauert die Entwicklung einer VR-Anwendung im Durchschnitt?

Natürlich ist dies abhängig von Ihren Wünschen und der Komplexität der zu erstellenden VR-Anwendung. Durchschnittlich dauert die Entwicklung einer mobilen Virtual-Reality-Anwendung zwischen 4 und 16 Wochen. Desktop-Anwendungen brauchen oft etwas mehr Zeit, im Durchschnitt zwischen 8 und 24 Wochen.

 

Entwickeln Sie die gesamte Virtual Reality selbst?

Ja, wir haben ein Team von 3D-Designern, Programmierern und anderen Kreativen. Bei uns finden Sie alle Kompetenzen, die Sie für die Erstellung einer Virtual-Reality-Anwendung benötigen. Von der Idee über die Umsetzung bis zur Präsentation. Unser Team besteht jetzt aus 20 Mitarbeitern und wächst stetig.

 

Was ist der Unterschied zwischen einer mobilen und einer Desktop-Anwendung?

Mobile Anwendungen erfordern einen schweren Desktop-Computer und eine Brille wie die HTC Vive oder Oculus Rift. Diese eignen sich besonders für komplexe VR-Anwendungen wie z. B. Schulungen. Die Kosten und Entwicklungszeiten sind höher als bei einer mobilen Anwendung. Mobile VR-Anwendungen eignen sich für einfache Virtual Reality wie 360-Video und 3D-Animationen. Die Kosten sind niedriger und die Distribution ist für Smartphones einfacher.

 

MOBILE ANWENDUNGEN & HIGH-END-SIMULATIONEN

Mobile VR-Anwendungen eignen sich für alle Arten von Smartphones, sowohl für iOS als auch für Android. Dies kann mit einer Cardboard VR-Brille mit personalisiertem Aufdruck kombiniert werden. Auf diese Weise schaffen Sie ein fantastisches VR-Erlebnis zu einem relativ niedrigen Preis. Sie können mobile Anwendungen verwenden, um 360º-Videos oder einfache interaktive Anwendungen zu zeigen.

Komplexe, interaktive Anwendungen für High-End-Brillen wie Oculus Rift sind ideal für Ausbildung, Simulation und Training. Erstellen Sie eine unendliche Anzahl von Szenarien, in denen die Spieler einfach und ohne Konsequenzen trainieren können. Sparen Sie Zeit, Geld und Material.

Apps für Google Cardboard

Google Cardboard ist die beliebteste VR-Plattform der Welt. Es ist zugleich wegen der technischen Herausforderungen das eingeschränkteste System. Da das VR Cardboard nur ein Papphalter für ein Smartphone ist, gibt es wenig Kontrolle über die Hardware, die Entwickler von VR Apps müssen dies berücksichtigen.

Darüber hinaus zückt ein Anwender von Cardboard VR nicht so schnell seinen Geldbeutel. Ein Vorteil ist, dass es auch Apps für das iPhone bei Cardboard VR gibt, Apple hat bisher keine eigene Virtual Reality Brille entwickelt.

  1. Titans of Space VR: Machen Sie eine wunderbare Reise durch das Sonnensystem. Titans ist nicht die erste VR-App, die die Sterne und Planeten erkundet, sie ist jedoch eine der besten. Um die Reisezeit zu verkürzen, verwendeten die Hersteller einen Maßstab von 1:1.000.000.000.
  2. YouTube: Die meiste Zeit, die man mit mobilen VR-Brillen verbringt, verbringt man damit, sich Videos anzusehen. YouTube war schon früh mit Unterstützung für 360 Grad Video dabei, das Cardboard ist eine hervorragende Einstiegs-VR-Brille für VR-Video.
  3. Sprechen in der Öffentlichkeit: Über 360 Grad Video gesprochen; für Leute, die Angst haben, mit einem Publikum zu sprechen, ist dies eine ausgezeichnete VR-App, um diese Angst zu überwinden. Sie können sogar Ihre eigene Präsentation in die App laden.
  4. Google Arts & Culture: Eine pädagogische App mit vielen virtuellen Rundgängen durch Museen auf der ganzen Welt. Sie können Kunst an Orten betrachten, die Sie sonst nie gesehen hätten.
  5. Star Wars VR: Das Angebot an hochwertigen VR Apps fürs Cardboard ist leider begrenzt, zum Glück macht diese kostenlose Stars Wars App eine Menge gut. Möge die Force mit dir sein!

 

Gear VR und Oculus GO Apps

Die Gear VR ist ein luxuriöser Smartphone-Halter für Samsungs ebenso luxuriöse Galaxy-Serie. Die Software stammt von Oculus, die eine eigene Standalone-VR-Brille mit den gleichen Möglichkeiten entwickelt haben. Speziell für Puzzlespiele eignet sich dieses drahtlose System hervorragend, als Privatkino sind diese Headsets sogar noch besser als die teureren Optionen. Die Bandbreite der VR Apps ist enorm, von einfachen Experimenten bis hin zu vollwertigen Spielen.

  1. Gunjack: Dieses Shooting-Spiel zeigt, wie schön und intensiv ein Handyspiel sein kann. Mittlerweile gibt es einen Nachfolger mit noch schönerer Grafik und mehr Bewegungsfreiheit. Gunjack zeigt, dass mobile VR zu hochwertigen Actionspielen fähig ist.
  2. Netflix: Die offizielle Netflix VR App bringt das Kino zu Ihnen nach Hause, auf die Couch, ins Bett, wo immer Sie wollen. Wenn Sie ein Netflix-Abonnement haben, können Sie alle Filme und Serien in einem virtuellen Theater ansehen. Es gibt noch keine VR-Filme in der Sammlung, aber als mobiles Kino ist diese App grandios.
  3. Drop Dead: Die Gear VR und Oculus GO haben einen einfachen, aber effektiven VR-Controller. Drop Dead ist ein „Rail Shooter” mit einer umfangreichen Geschichte, die durch den VR-Controller zum Leben erweckt wird.
  4. Ocean Rift: Diesmal gehen wir nicht ins All, sondern tauchen ins Wasser. Die VR-Brille sieht sowieso aus wie eine Taucherbrille und mit dieser VR-App sieht es so aus, als ob man wirklich zwischen den Fischen schwimmt.

Catan VR: Catan VR beweist, dass ein Brettspiel sehr gut in ein VR-Spiel übersetzt werden kann. Das Beste an diesem Multiplayer-Spiel ist, dass man auch mit Leuten spielen kann, die eine andere Art von VR-Brille haben.

Beispiele: HTC Vive / Oculus Rift Apps

Die Vive und die Rift bieten die größte Bewegungsfreiheit und die beste Grafik. Sie benötigen einen leistungsstarken PC oder Gaming-Laptop, aber dann können Sie wirklich vollwertige VR genießen. Obwohl Vive und Rift ihre eigenen exklusiven Titel haben, können Sie die meisten VR Apps auf beiden Systemen spielen. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Spiele auf SteamVR einwandfrei auf der Rift funktionieren.

  1. Job Simulator: Der erste große Hit für die Vive bleibt ein lustiges Spiel, das die Arbeit im Büro zum Vergnügen macht. Wäre der Büroalltag nur so interessant!
  2. Superhot VR: Schießen, stoppen, planen und erneut schießen. Superhot haucht dem Shooter-Genre neues Leben ein, während Sie stilisierte Gegner in die Luft jagen.
  3. Tilt Brush: Dieses Multiplattform-VR-Zeichenpaket zeigt, dass VR-Apps kein Kinderspiel sind, es ist ein vollständiges Zeichenpaket für Künstler, die damit die unglaublichsten 3D-Kunstwerke erstellen.
  4. Virtual Desktop: J Sie benötigen keinen Monitor mehr mit diesem virtuellen Desktop, der große Bildbereich ermöglicht die Arbeit mit mehreren Fenstern. Es ist noch kein vollständiger Ersatz für einen Monitor, aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung.
  5. 3D Organon VR Anatomy: Eine seriöse medizinische VR-App, die Ihnen zeigt, wie Sie Virtual Reality in einer professionellen Umgebung nutzen können. Nicht billig, aber sehr gut durchdacht.

Sie können auch den nächsten Schritt machen und Ihre eigenen VR Apps erstellen lassen. Für die verschiedenen Plattformen stehen verschiedene Entwicklungswerkzeuge zur Verfügung. Sie können VR Apps für den internen Gebrauch innerhalb einer Organisation oder als Präsentation auf Veranstaltungen entwickeln lassen, ebenso wie VR-Spiele, um eine Marke oder ein Produkt zu vermarkten.

Virtual Reality Anwendungen

Virtual-Reality-Anwendungen mit Mehrwert für jedes Unternehmen.

Warum Virtual Reality?

Virtual Reality kann für mobile Geräte wie Smartphones in Kombination mit einem Google Cardboard genutzt werden. Dadurch wird das System niedrigschwellig und wird die Reichweite erhöht. Mobile Virtual Reality eignet sich besonders für einfache Anwendungen wie interaktive Animationen. Mit einer hochwertigen Brille wie der Oculus Rift können Sie jedes beliebige Szenario in einer realistischen, interaktiven Umgebung erstellen.

Mobile Anwendungen

Mobile VR-Anwendungen eignen sich für alle Arten von Smartphones, sowohl für iOS als auch Android. Kombinieren Sie diese mit einer Cardboard-Brille mit personalisiertem Aufdruck. So schaffen Sie ein fantastisches VR-Erlebnis zu einem relativ niedrigen Preis. Mit mobilen Anwendungen können Sie auch 360 Videos oder einfache interaktive Anwendungen zeigen.

High-End-Simulationen

Komplexe, interaktive Anwendungen für High-End-Brillen wie der Oculus Rift sind ideal für Ausbildung, Simulation und Training. Erstellen Sie unendlich viele Szenarien, in denen Spieler einfach und ohne Konsequenzen trainieren können. Sparen Sie damit viel Zeit, Geld und Material.

Integrierte Plattformen

Wir entwickeln Plattformen für die Distribution und das Management von Virtual-Reality-Inhalten. Komplettlösungen, die sich einfach in bestehende Prozesse integrieren lassen. Denken Sie an die zentrale Steuerung von VR-Geräten, Remote Content Management oder eine Bibliothek voller Virtual-Reality-Anwendungen.

Wofür kann man VR verwenden?

Schulung & Simulation

Es hat sich gezeigt, dass Bildung und Ausbildung durch Virtual Reality wirksamer ist als andere Lernmethoden. Sie können nicht näher an die Praxis herankommen.

Marketing & Werbung

Nutzen Sie Virtual Reality für Firmenrundgänge oder Produktpräsentationen. Zeigen Sie Ihre Organisation auf einzigartige Weise und öffnen Sie Türen, die normalerweise geschlossen bleiben.

Visualisierung & Design

Präsentieren Sie Ihre Ideen und Entwürfe überzeugend und einfach. Ihre Arbeit wird greifbar und erwacht mit virtueller Realität zum Leben.

Wir entwickeln Virtual Reality Anwendungen für Desktop- und mobile Plattformen.

VR Expert kann in jedem Unternehmen eine wertvolle Rolle spielen, auch in Ihrem Unternehmen: VR Expert unterstützt Sie bei der Entwicklung der VR-Anwendung und denkt mit Ihnen gemeinsam über die Funktionalitäten der Anwendung nach.

Wollen Sie eine Virtual Reality Anwendung erstellen lassen?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Implementierung von Virtual Reality in Ihrem Unternehmen. Unser Team besteht aus Kreativen und Entwicklern mit dem Schwerpunkt VR.

Leistungsstarke und realistische Anwendungen für Oculus Rift & HTC Vive. Barrierefreie und überzeugende Anwendungen für Samsung Gear VR, iOS & Android, lebensechte Videos für Virtual Reality Brillen, Websites und Social Media.

 

Ein 360-Grad-Video der für Berendsen entwickelten VR-Anwendung. Dies zeigt den Betrieb eines innovativen Badsystems.

 

Das Geschäftspotenzial von Virtual Reality ist enorm. Verwenden Sie es unter anderem für folgende Zwecke:

 

  • Es hat sich gezeigt, dass Lernen und Training durch Virtual Reality um ein Vielfaches effektiver ist als andere Lernmethoden. Sie kommen der Praxis nicht näher.
  • Nutzen Sie Virtual Reality für Firmenrundgänge oder Produktpräsentationen. Zeigen Sie Ihrem Unternehmen einzigartige und offene Türen, die normalerweise geschlossen bleiben, zeigen Sie Ihre Ideen und Entwürfe auf überzeugende und einfache Weise. Ihre Arbeit wird greifbar und mit virtueller Realität erlebbar.Ein für Heerema entwickeltes 360-Grad-Video. Damit ist es möglich, die größte Gasförderplattform in der Nordsee virtuell zu durchfahren.
  • Wir entwickeln ein 360-Grad-Video der neuen Räumlichkeiten von ABN ARMO für Desktop- und Mobilgeräte
  • Der Betrachter kann mit verschiedenen Objekten interagieren.
  • Geeignet für komplexe Situationen und Simulationen. Das Gear VR ist ein mobiles VR Gerät, das sehr handlich ist, aber dadurch auch nur weniger komplexe Virtual Reality Anwendungen darstellen kann.
  • Smartphones eignen sich besonders für 360-Grad-Video. Damit lassen sich lebensechte (Trainings-)Szenarien beispielsweise mit einem Google Cardboard darstellen.

 

Wir betreuen folgende Marken: KPN, KNVB, PWC, Porsche, Booking.com, Abn Amro, Bols, Tungri, Port of Antwerpen.

 

Alles im eigenen Haus. Von der Idee über die Umsetzung bis hin zur Präsentation.

 

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN. Stark in allen Facetten der Virtual Reality. Alles im Haus für ein optimales Erlebnis. Leistungsstarke und realistische Anwendungen für Oculus Rift & HTC Vive. Lebensechte Videos für Virtual Reality Brillen, Websites und Social Media. Ein leicht zugängliches und überzeugendes Anwendungsspektrum für Samsung Gear VR, iOS & Android.

 

Ein 360-Grad-Video der für Berendsen entwickelten VR-Anwendung. Dies zeigt den Betrieb eines innovativen Badsystems.

 

Das Geschäftspotenzial von Virtual Reality ist enorm. Verwenden Sie es unter anderem für folgende Zwecke:

Wollen Sie eine VR Anwendung erstellen lassen?

Sie interessieren sich für die Entwicklung einer Virtual Reality App durch einen Experten? Dann hilft Ihnen VR Expert gerne weiter. Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Erstellung von VR-Anwendungen für den geschäftlichen Einsatz.

VR APP ENTWICKELUNG

VR App machen lassen

Anscheinend hat die Welt um uns herum nicht genug zu bieten, man muss heutzutage eine VR-App machen, um eine neue Welt zu betreten. So schlimm ist das aber nicht: die virtuelle Realität kann das Leben reicher machen und eine neue Perspektive auf die Welt geben.

Warum eine VR Applikation machen lassen?

Sie können eine VR-App erstellen lassen, um eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerben. Sie können auch eine Anwendung oder ein Spiel zum Verkauf entwickeln. Erstellen einer App ist in der Regel nicht billig, und VR-App-Entwicklung ist oft viel teurer. Dennoch sind erschwingliche Optionen verfügbar. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Möglichkeiten der Virtual Reality App-Entwicklung.

Chancen mit Virtual Reality und VR Applikationen

Mit VR betrittst du eine virtuelle Welt, die eigentliche Umgebung ist nicht mehr sichtbar. In einer Reihe von Fällen können Sie sich umsehen, es gibt VR-Apps mit Interaktion und die besten Virtual Reality-Erlebnisse ermöglichen es Ihnen, sich physisch in einer digitalen Umgebung zu bewegen. Obwohl Spiele aufgrund der auffälligen Grafiken die meiste Aufmerksamkeit erhalten, sind es oft die kleinen Apps, die das Potential von VR optimal nutzen.

Beispiele für VR-Apps

Mit einer VR-App kommt die Technologie nur an dritter Stelle, man muss immer mit der Zielgruppe und dem Ziel beginnen. Hier sind einige gute Beispiele:

Google Expeditions: Dies ist eine Bibliothek mit virtuellen Touren, die für den Schulunterricht vorgesehen sind. Der Lehrer kann die Präsentation zentral steuern und Erklärungen geben, die Schüler können die Bilder mit ihrem eigenen Headset sehen.

TeachVR: Dies ist auch ein Bildungssystem, in dem Lehrer selbst neue Unterrichtsstunden mit Panoramafotografie zusammenstellen können. Sie müssen keine VR-App selbst entwickeln, es ist eine benutzerfreundliche Plattform, die keine großen technischen Kenntnisse erfordert. Zusätzlich zu Ihren eigenen Unterrichtsstunden können Sie auch bestehende Unterrichtsstunden je nach Fach oder Lernjahr wählen.

YouTube: Die vertraute Video-App ist auch eine niedrigschwellige Eingabe für VR-Video. Sie können Panorama-Video direkt von der App sehen, sowohl professionelle VR Produktionen von Unternehmen und National Geographic zu Urlaubsfilmen. Es ist sogar möglich, Live-Streams mit 360-Grad-Kameras zu erstellen. Facebook ist eine Alternative mit vergleichbarer Funktionalität.

Project Sansar: Social VR ist eine logische Anwendung für eine virtuelle Umgebung. Du kannst dich mit Freunden und Familie auf der ganzen Welt treffen, chatten und ein Spiel spielen, als ob du zusammen in einem Raum wärst. Sansar ist der Nachfolger von Second Life, AltSpaceVR ist eine Alternative, die kürzlich von Microsoft integriert wurde.

Superhot VR: Dies ist eine Konvertierung zu VR-Headsets von einem beliebten PC-Spiel, in Virtual Reality kommt dieses Spiel wirklich zur Geltung. Es ist ein Schießspiel mit einer guten Portion Strategie, diese Formel funktioniert sehr gut mit den Möglichkeiten, die VR zu bieten hat.

Quill / Tilt Brush: Sowohl Facebook als auch Google haben ein 3D-Zeichnungspaket entwickelt, über das Künstler lyrisch sind. Mit VR-Controllern können Künstler in einem dreidimensionalen Raum zeichnen und animieren, der dem kreativen Design eine neue Dimension verleiht. Viele Kreationen wurden bereits gemacht, die mit anderen Methoden nicht möglich waren.

Das Spieldesign ist immer noch ein riskanter Markt. Als Marketing-Tool sind VR-Spiele sicherlich geeignet, um sofort Geld zu verdienen, ist es immer noch eine Herausforderung.

360 Video VR App

Dies ist der einfachste Weg, die virtuelle Welt als Content-Provider zu erkunden. Du machst 360 Grad Fotos oder Videos und platzierst sie in einer Video App. Sie können die Videoclips auch direkt auf YouTube veröffentlichen, aber innerhalb einer App haben Sie viele weitere Optionen. Von Produktpräsentationen bis hin zu virtuellen Touren können Sie mit einer 360 Video VR App Ihre eigene VR-Anwendung zu relativ geringen Kosten entwickeln.

Eine Cardboard VR App machen lassen

Google Cardboard ist eigentlich ein Sammelbegriff für VR-Anwendungen, die auf Smartphones funktionieren, die in einem speziellen Halter untergebracht sind. Die Kombination aus einem Karton mit Druck und einer eigenen VR-App erweist sich als sehr effektiv für Marketingzwecke. Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Erstellen von Cardboard VR-Apps, denn Android- und Apple iOS SDKs sind verfügbar und Sie können Unity für 3D-Erlebnisse verwenden.

VR-Headset-App erstellen

Mit den PC-Headsets wie dem Oculus Rift, dem HTC Vive und den Microsoft Windows 10 Mixed Reality-Headsets können Sie “schwerere” VR-Anwendungen mit voller Bewegungsfreiheit erstellen. Dies sind automatisch die teuersten zu entwickelnden Apps, die Kosten können für ein AAA-Qualitätsspiel Millionen Euro erreichen. Es gibt auch bescheidenere Anwendungen, zum Beispiel 3D-Modelle im Baubereich und Brokerage basierend auf CAD-Modellen.

Eine webbasierte VR-App erstellen lassen

Um einfach zu starten und gleichzeitig eine große Zielgruppe anzusprechen, können Sie auch eine VR-Anwendung für Internetbrowser erstellen lassen. Dank der Entwicklung

 

Immer mehr Unternehmen machen erste Schritte in der VR App-Entwicklung. Nach Experimenten mit großen Spieleentwicklern und Investitionen großer Unternehmen wie Facebook und Google steht das virtuelle Terrain allen offen, die eine Botschaft in VR verbreiten wollen.

VR App Entwicklung

Obwohl die Verkaufszahlen von VR-Spielen nicht mit normalen PC- und Konsolenspielen vergleichbar sind, gibt es einige Hits, die viel Geld in die Schublade gebracht haben. Dennoch ist der Verkauf von VR-Spielen nicht der Hauptmarkt für die Entwicklung von VR-Apps, Virtual Reality wird zunehmend von Unternehmen genutzt, um ein Produkt oder eine Dienstleistung an die Öffentlichkeit zu bringen.

Auch für informative Anwendungen wie Medizinstudium oder Ausbildung können VR Apps einen deutlichen Mehrwert bieten. Was Virtual Reality so einzigartig macht und wie die Entwicklung von VR Apps funktioniert, lesen Sie auf dieser Seite.

Warum eine eigene VR-App einen Mehrwert bietet

Lassen Sie uns damit beginnen, die wichtigsten Anwendungen zu identifizieren:

  • Verkaufen von VR Apps
  • Marketing und Werbung
  • Forschung betreiben
  • Bereitstellung von Informationen

Verkaufen von VR Apps

Wenn Sie die Virtual Reality App als Produkt sehen, können Sie damit beginnen, VR Apps zu entwickeln und auf einer Plattform wie SteamVR oder dem Oculus Store zu verkaufen.

Es gibt eine Reihe von Indie Game Developern, die große Hits entwickelt haben. Jedoch gibt es auch viele VR-Apps, die ihre Investition noch lange nicht amortisiert haben. Wenn ein Studio die VR-App-Entwicklung in der Praxis testen will, oder wenn Hardware-Hersteller selbst die VR-App-Entwicklung vorantreiben, kann das lukrativ sein, aber der Verkauf von Virtual Reality-Software an den Endverbraucher bietet vorerst wenig Sicherheit.

Marketing und Werbung

Dies ist vielleicht die derzeit beliebteste Anwendung. Es ist möglich, eine VR App zu entwickeln und über die verschiedenen App Stores wie SteamVR, Google Play oder Oculus anzubieten. Darüber hinaus werden VR Apps häufig für den Einsatz auf Messen oder Veranstaltungen entwickelt. Da Sie die volle Kontrolle über die Situation haben, kann die App genau nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Häufig sind VR Apps für Marketing und Promotion mit einer größeren Kampagne verbunden, in der verschiedene Medien eingesetzt werden.

Forschung betreiben

Vor allem im medizinischen Bereich und in der Industrie werden VR-Anwendungen häufig für die Forschung eingesetzt. Dies betrifft oft Situationen, die in der Realität nicht oder nur schwer zu testen sind. Beispielsweise können 3D-Modelle neuer Modelle von Fahrzeugen, die mit dem Team geteilt werden, schnell entworfen werden. Für medizinische Anwendungen kann ein Forscher bis auf die mikroskopische Ebene in den Körper eintauchen. Die Entwicklung von VR-Apps für die Forschung kann einer Organisation viel Geld sparen, da alternative Methoden oft viel teurer sind und mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Bereitstellung von Informationen

Ein komplexes Thema einer Person zu erklären, die mit dem Thema nicht vertraut ist, kann eine große Herausforderung sein. Lange Texte auf Papier bringen Sie nicht weiter, Bilder funktionieren schon besser, sprechen aber die Phantasie nicht wirklich an. Mit einer Virtual Reality App können Sie nicht nur komplexe Themen visualisieren, sondern auch Animationen verwenden, interaktive Elemente hinzufügen und eine vollständige 3D-Umgebung mit Tiefe darstellen. Diese Art von Anwendungen werden häufig genutzt, um Stakeholder über Projekte zu informieren, die nur in der Theorie existieren.

Wählen Sie eine Plattform

Bei der Entwicklung von VR Apps gibt es eine Reihe gängiger Tools wie das Unity-Plug-In, das auf den meisten Virtual Reality-Geräten funktioniert, aber nicht alle Funktionen. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer 3DoF VR-Brille, mit der man sich nur eingeschränkt umschauen und navigieren kann, und einer 6DoF VR-Brille, mit der man sich völlig frei im Raum bewegen und die Umgebung mit VR-Controllern manipulieren kann.

Gleiches gilt für den Vertrieb. Bei einer VR-App, die über die regulären App-Stores angeboten wird, müssen strenge Bedingungen erfüllt sein, damit die App überall einwandfrei funktioniert. Wenn Sie eine VR-App nur für den eigenen Gebrauch entwickeln, haben Sie mehr Freiheit, weil Sie sie direkt auf der gewünschten Hardware testen können. Sie können die Anwendung auch schneller in Betrieb nehmen, da keine externen Tests erforderlich sind, um die Kompatibilität sicherzustellen.

Können Sie auch selbst an der VR App-Entwicklung arbeiten?

Es gibt zum Beispiel relativ einfache Möglichkeiten, einen virtuellen Rundgang zu gestalten, für den man sich nicht immer an ein professionelles Unternehmen wenden muss. Es gibt auch „Game Builder“ mit VR-Unterstützung, obwohl diese sehr begrenzt sind. Wie auch bei anderen Programmen müssen Sie für eine echte VR-App-Entwicklung unbedingt mit einem erfahrenen Entwickler zusammenarbeiten.

Dieser sollte auch die Erfahrung mit VR Apps mitbringen, denn die Nutzerfahrung ist ganz anders als bei der Erstellung regulärer Anwendungen. Wenn Sie eine gute Idee haben, sich aber nicht sicher sind, ob dies machbar ist, können Sie zunächst einen Virtual Reality-Anwendungsentwickler kontaktieren und diesem Ihre Ideen vorstellen.

COPYRIGHT © VR OWL 2020

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.